Ballfreunde
Ballfreunde Bergeborbeck Jugend Junioren Fußball Senioren - F2 Spiele 10-11

  BALLFREUNDE F2
  Startseite
  Altersklassen
  F2-Jugend
  F2 News
  F2 Mannschaft
  F2 Spieler
  F2 Torwart gesucht
  F2 Trainer
  F2 Spiele
  F2 Spielberichte
  F2 Statistik
  F2 Tabelle
  Fair Play Liga
  Kinderfussball
  Presse
  Sportplatz
  Vereine in Essen
  Ergebnisdienst
  SONSTIGES
  Bildergalerie
  Fussball EM WM
  Fussballabzeichen
  Fussballersprüche
  Hallenwinterrunde
  Hilfe für Tobi
  Links
  Lustige Videos
  Schweinegrippe-Info
  Tag des Jugendfussballs
  INTERAKTIV
  Besucherzahlen
  Gästebuch
  Kontakt
  VEREIN
  Allgemeines
  Familienfest
  Feiern
  Historie
  News-Archiv
  Sponsoren
  Trainingszeiten
  Turniere
  Wochenspielplan
  RECHTLICHES
  Disclaimer
  Impressum
  Vorstand
  ARCHIV
  Saison 2011-2012
  Saison 2010-2011
  => 1. Herren 2010-2011
  => Pokalspiele 2010-2011
  => 2. Herren 2010-2011
  => 2. Spieler 2010-2011
  => 2. Trainer 2010-2011
  => Frauen 2010-2011
  => Frauen-Mannschaft 2010-2011
  => Frauen-Spielerinnen 2010-2011
  => Frauen-Trainer 2010-2011
  => A-Jugend 10-11
  => B-Jugend 10-11
  => C1-Jugend 10-11
  => C1 News 10-11
  => C1 Mannschaft 10-11
  => C1 Spieler 10-11
  => C1 Trainer 10-11
  => C1 Spiele 10-11
  => C1 Statistik 10-11
  => D1-Jugend 10-11
  => D1 News 10-11
  => D1 Mannschaft 10-11
  => D1 Spieler 10-11
  => D1 Trainer 10-11
  => D1 Spiele 10-11
  => D1 Statistik 10-11
  => D2-Jugend 10-11
  => D2 News 10-11
  => D2 Mannschaft 10-11
  => D2 Spieler 10-11
  => D2 Trainer 10-11
  => D2 Spiele 10-11
  => D2 Statistik 10-11
  => E1-Jugend 10-11
  => E1 News 10-11
  => E1 Mannschaft 10-11
  => E1 Spieler 10-11
  => E1 Trainer 10-11
  => E1 Spiele 10-11
  => E1 Statistik 10-11
  => E2-Jugend 10-11
  => E2 News 10-11
  => E2 Mannschaft 10-11
  => E2 Spieler 10-11
  => E2 Trainer 10-11
  => F1-Jugend 10-11
  => F1 News 10-11
  => F1 Mannschaft 10-11
  => F1 Spieler 10-11
  => F1 Trainer 10-11
  => F1 Spiele 10-11
  => F1 Statistik 10-11
  => F2-Jugend 10-11
  => F2 News 10-11
  => F2 Mannschaft 10-11
  => F2 Spieler 10-11
  => F2 Trainer 10-11
  => F2 Spiele 10-11
  => F2 Statistik 10-11
  => Bambini 10-11
  => Bambini News 10-11
  => Bambini Mannschaft 10-11
  => Bambini Spieler 10-11
  => Bambini Trainer 10-11
  => Bambini Spiele 10-11
  => Bambini Statistik 10-11
  => Bambini 2 10-11
  => Bambini 2 News 10-11
  => Bambini 2 Mannschaft 10-11
  => Bambini 2 Spieler 10-11
  => Bambini 2 Trainer 10-11
  => Bambini 2 Spiele 10-11
  => Bambini 2 Statistik 10-11
  => Presse 10-11
  => WAZ 20.07.2011
  => WAZ 13.07.2011
  => WAZ 12.07.2011
  => WAZ 05.07.2011
  => WAZ 04.07.2011
  => WAZ 20.06.2011
  => WAZ 16.06.2011
  => WAZ 08.06.2011
  => NM 06.06.2011
  => WAZ 31.05.2011
  => WAZ 30.05.2011
  => WAZ 23.05.2011
  => WAZ 17.05.2011
  => WAZ 31.03.2011
  => WAZ 22.03.2011
  => WAZ 21.03.2011
  => WAZ 01.03.2011-1
  => WAZ 01.03.2011-2
  => WAZ 22.02.2011
  => WAZ 16.02.2011
  => WAZ 15.02.2011
  => Borbeck Kurier 12.02.11
  => WAZ 01.02.2011
  => WAZ 26.01.2011
  => WAZ 24.01.2011
  => WAZ 11.01.2011
  => WAZ 07.01.2011
  => WAZ 05.01.2011
  => WAZ 21.12.2010
  => WAZ 16.12.2010
  => WAZ 06.12.2010
  => WAZ 29.11.2010
  => WAZ 25.11.2010
  => WAZ 23.11.2010
  => WAZ 15.11.2010
  => WAZ 08.11.2010
  => WAZ 05.11.2010
  => WAZ 27.10.2010
  => WAZ 25.10.2010
  => WAZ 21.10.2010
  => WAZ 12.10.2010
  => WAZ 29.09.2010
  => WAZ 27.09.2010-2
  => WAZ 27.09.2010-1
  => Borbeck Kurier 25.09.10
  => WAZ 16.09.2010
  => WAZ 09.09.2010
  => WAZ 08.09.2010
  => WAZ 07.09.2010
  => WAZ 13.08.2010
  => WAZ 30.07.2010
  Saison 2009-2010
  SERVICE
  Kfz-Versicherung
  Musik-Player
  Riester Rente
 


F2 Spiele 2010/2011

Spiele     Spielberichte

Datum Art Heim   Gast Ergebnis
04.10.10 F Ballfreunde F2 - TuS 84/10 F2 2:2
13.10.10 F FC Saloniki F1 - Ballfreunde F2 3:3
13.11.10 F Ballfreunde F2 - FC Stoppenberg F2 ausgefallen
20.11.10 F Ballfreunde F2 - TuS 84/10 F2 ausgefallen
27.11.10 F Ballfreunde F2 - Eintracht Borbeck F2 7:0
29.11.10 F Ballfreunde F2 - TuS 84/10 F2 ausgefallen
           
29.01.11 F Ballfreunde F2 - FC Stoppenberg F3 ausgefallen
10.02.11 F Ballfreunde F2 - RuWa Dellwig F2 5:4
20.02.11 HT bei FC Tönisheide
Ballfreunde F2
Ballfreunde F2
Ballfreunde F2

-
-
-

Wacker Gladbeck
SC Velbert
FC Tönisheide F2

0:1
0:0
1:0
02.03.11 F Katernberg 19 F1/F2 - Ballfreunde F1/F2 3:3
14.03.11 F Ballfreunde F2 - SG Schönebeck F4 12:6
28.03.11 F Ballfreunde F2 - TuS 84/10 F2 12:4
06.04.11 F SV Borbeck F2 - Ballfreunde F2 3:3
09.04.11 F SV Schonnebeck F1 - Ballfreunde F2 5:3
23.04.11 HT bei TuS 84/10 F2
Ballfreunde F2
Ballfreunde F2
Ballfreunde F2

-
-
-
 

SF Altenessen 18 F2
TuS 84/10 F2
BG Überruhr F2

0:0
1:4
-:-
10.05.11 F RuWa Dellwig F2 - Ballfreunde F2 2:10
17.05.11 F SF Altenessen 18 F2 - Ballfreunde F2 1:11
30.05.11 F Ballfreunde F2 - Juspo Altenessen F1 7:0
02.06.11 T bei Ballfreunde
Ballfreunde F2
Ballfreunde F2
Ballfreunde F2
Ballfreunde F2

-
-
-
-

SF Altenessen 18 F1
SV Borbeck F1
RuWa Dellwig F1
FC Stoppenberg F1
4. Platz
1:4
3:1
4:2
0:1
 06.06.11 F Ballfreunde F2 - SV Borbeck F1 2:0
12.06.11 T bei SF Königshardt
Ballfreunde F2
Ballfreunde F2
Ballfreunde F2
Ballfreunde F2
Finale: Ballfreunde F2

-
-
-
-
-

SF Königshardt F2
DJK Vierlinden F2
Borussia Bocholt F2
DJK Wattenscheid 97 F2
Westfalia Herne F2

1:0
0:0
2:0
6:0
0:1
20.06.11 F Ballfreunde F2/Bambini - SC Phönix F2/Bambini 4:2
04.07.11 F Ballfreunde F2 - Ballfreunde Bambini 5:0
M=Meisterschaftsspiel   F=Freundschaftsspiel   T=Turnier   HT=Hallenturnier



Spielberichte 10/11


Ballfreunde Bergeborbeck  04.07.2011:  Ballfreunde F2 - Ballfreunde Bambini  5:0 (3:0)

In einem vereinsinternen Testspiel trafen heute die F2 und die Bambini von Ballfreunde Bergeborbeck aufeinander. Obwohl die Bambini eine vortreffliche kämpferische Vorstellung boten, erwiesen sich die ein Jahr älteren Vereinskameraden erwartungsgemäß als die stärkeren und gingen in der 17. Minute durch einen Fernschuss, der etwas glücklich im Tor einschlug, in Führung. Zwei Deckungsfehler in der Bambini-Hintermannschaft konnten die F2-Junioren noch vor der Pause zum 2:0 (18.) und 3:0 (20.) nutzen.

Die zweite Halbzeit glich der ersten. Während sich die Bambini gegen die sattelfeste F2-Verteidigung nur selten durchsetzen konnten und F2-Keeper Jan einen recht ruhigen Nachmittag verlebte, musste Bambini-Keeper Lukas mehrmals sein ganzes Können aufbieten, um den Rückstand nicht anwachsen zu lassen. Zweimal, nämlich in der 30. und 39. Minute, konnten ihn die F2-Junioren aber noch überwinden, sodass der 5:0 Endstand perfekt war. Das Ergebnis geht in Ordnung, wobei beide Mannschaften zeigten, dass sie in der kommenden Saison in ihrer Altersklasse oben mitspielen können. Torschützen: Fynn 2, Azad, Kosta, Ivan.

Beim abschließenden Strafstoßschießen durften alle Kids solange schießen, bis jeder mindestens einmal getroffen hatte. Auch hier lagen die F2-Junioren am Ende deutlich vorne.


SC Phönix Essen  20.06.2011:  Ballfreunde F2/Bambini - SC Phönix F2/Bambini  4:2 (2:0)

Mit einer kombinierten Mannschaft aus F2- und Bambini-Spielern bestritten wir heute ein Testspiel gegen den SC Phönix, dessen Mannschaft genauso gemischt war wie unsere. In der spannenden Partie schoss uns Maik in der 8. Minute in Führung und erzielte dabei das 100. Saisontor der F2. Fynn erhöhte nach einer Ecke auf 2:0. Nach dem Seitenwechsel begann die stärkste Phase der Gastgeber, die in der 25. und 29. Minute ausgleichen konnten. Doch im Gegenzug stellte Azad mit einem fulminanten Linksschuss die Weichen auf Sieg. Fynn staubte in der 32. Minute zum 4:2 ab, wobei es bis zum Schlusspfiff blieb. Ein gutes Spiel von beiden Mannschaften, in denen sich die Bambini-Spieler bei ihren "großen" Kameraden von der F2 gut integrierten. Torschützen: Maik, Fynn 2, Azad.

Beim abschließenden Strafstoßschießen, bei dem sich besonders die beiden Torhüter auszeichneten, durften alle Kids mindestens einmal antreten und erzielten insgesamt 10 herrliche Treffer, wobei die Ballfreunde mit 6:4 minimal treffsicherer waren. Danke an Phönix für dieses schöne Spiel. Wir sehen uns wieder in der nächsten Saison.


SF Königshardt  12.06.2011:  Turnier bei SF Königshardt - 2. Platz

Eine überragende Leistung boten unsere Jungs beim Turnier der Sportfreunde Königshardt. Zur frühen Morgenstunde gab es einen 1:0 Sieg gegen den Gastgeber (Torschütze Fynn), bevor wir gegen DJK Vierlinden F2 nicht über ein 0:0 hinauskamen. In den nächsten beiden Spielen drehte unsere Mannschaft aber richtig auf. Zunächst wurde Borussia Bocholt F2 mit 2:0 besiegt (2 x Fynn), bevor wir die DJK Wattenscheid 97 F2 mit 6:0 vom Feld fegten. Dreimal Fynn, zweimal Felix und einmal Julian netzten hier ein. So erreichten wir als Gruppensieger das Finale, in dem wir der Westfalia Herne F2 knapp mit 0:1 unterlagen. Ein toller Erfolg für unsere Jungs, die anschließend für ihr sympathisches Auftreten den größten Applaus vom Publikum bekamen. Torschützen: 6 x Fynn, 2 x Felix, 1 x Julian.


SV Borbeck  06.06.2011:  Ballfreunde F2 - SV Borbeck F1  2:0 (1:0)

Verdienter Sieg im Freundschaftsspiel gegen SV Borbeck. Bester Mann auf dem Platz war allerdings der gegnerische Torwart, der reihenweise Chancen unserer Mannschaft zunichte machte. Torschützen: Ivan, Fynn. Zum Abschluss traten alle Spieler natürlich wieder zum Elfmeterschießen an. Hier hatten die Borbecker mit 7:4 die Nase vorn.


Juspo Altenessen  30.05.2011:  Ballfreunde F2 - Juspo Altenessen F1  7:0 (4:0)

Wieder ein guter Freundschaftskick unserer Mannschaft. Torschützen: Ivan 2, Azad, Berat, Fynn, Hussein, Julian.


Sportfreunde 1918 Altenessen  17.05.2011:  SF Altenessen 18 F2 - Ballfreunde F2  1:11 (1:5)

Klarer Sieg im Freundschaftsspiel bei Altenessen 18, natürlich wieder mit anschließenden Elfmeterschießen. Torschützen im Spiel: Fynn 5, Azad 2, Francesco 2, Hussein 1, Julian 1.


RuWa Dellwig  10.05.2011:  RuWa Dellwig F2 - Ballfreunde F2  2:10 (1:4)

Guter Freundschaftskick unserer Mannschaft. Alle hatten viel Spaß, auch bei dem abschließenden Strafstoßschießen. Torschützen: Francesco 4, Ivan 2, Melih 2, Fynn 2.


TuS 84/10 Essen  23.04.2011:  Ballfreunde F2 beim Turnier von TuS 84/10

Am Ostersamstag war unsere F2 (Jahrgang 2003
) zu einem 2003er-Turnier von TuS 84/10 eingeladen. Leider konnten wir nur auf 7 Spieler zurückgreifen, wovon einer schon etwas länger nicht mehr beim Training und ein anderer nicht gerade ausgeschlafen war.

Das Eröffnungsspiel gegen Altenessen 18 endete torlos. Beide Mannschaften hatten Chancen ohne Ende, doch die Torhüter zeigten, was in Ihnen steckt. Im zweiten Spiel unterlagen wir dem Gastgeber TuS 84/10 mit 1:4. Torschütze Ivan. Der dritte Gegner ist nicht angetreten, sodass wir hoffen mussten, dass TuS 84/10 auch Altenessen 18 mit einem höherem Ergebnis schlägt, damit wir die Endrunde erreichen. TuS hat zwar gewonnen, aber nicht so hoch. Damit war nach der Vorrunde für uns leider schon Schluss, obwohl wir schönen, ehrlichen und kämpferischen Fußball unserer Jungs gesehen haben.


SV Schonnebeck  09.04.2011:  SV Schonnebeck F1 - Ballfreunde F2  5:3 (3:2)

Das F2-Trainergespann war nach dem Spiel enttäuscht, zum einen von der nicht so gelungenen Partie und zum anderen, weil wir nicht wie vereinbart gegen die F2, sondern gegen die F1 von Schonnebeck spielen mussten, Aber dazu später mehr.

Mit nur 7 Spielern trafen wir auf eine Mannschaft von Schonnebeck, die 10 Spieler aufbieten und damit aus dem Vollen schöpfen konnte. Unsere Jungs, anfangs noch sehr aktiv und torhungrig, versuchten Druck aufzubauen, allerdings gab es kaum ein Durchkommen. Zudem gab es Unstimmigkeiten, wer die Ecke schießt, kein Ball wurde richtig erkämpft, Positionen wurden nicht gehalten. Somit hatte der Gegner viel Platz, um sein Spiel zu spielen. Torwart Jan konnte zwar in den ersten 20 Minuten einige Großchancen vereiteln, musste aber trotzdem dreimal hinter sich greifen. Halbzeitstand 3:2  für SV Schonnebeck.

Nach der Pause versuchten unsere Jungs ins Spiel zurück zu kommen, konnten aber die Abwehrmauer von Schonnebeck nur selten durchbrechen. In der Folgezeit ergaben sich Abstimmungsprobleme im Mittelfeld und ein Spieler gab auf, sodass wir nur noch mit 6 gegen 7 spielten. Doch die Schonnebecker zeigten Fair-Play und nahmen kurze Zeit später auch einen ihrer Spieler vom Feld. Danach tat sich der Gastgeber etwas schwerer, denn unsere Abwehr mit Justin und David war nun hellwach. Auch unser Keeper Jan hatte einen super Tag erwischt, denn er konnte in den zweiten 20 Minuten nochmals viele Chancen vereiteln und sogar mit einem weiten Abschlag den Anschlusstreffer durch Azad einleiten. Nach der Partie erfuhren wir, dass wir gegen die F1 von Schonnebeck und nicht gegen die F2 gespielt hatten. Von daher ist unser Ergebnis doch aller Ehren wert. Torschützen: Felix, Julian, Azad.


SV Borbeck  06.04.2011:  SV Borbeck F1/F2 - Ballfreunde F1/F2  3:3 (2:1)

Heute reisten unsere Jungs zum Prinzenstadion, um ein Testspiel gegen den SV Borbeck auszutragen. Sinn und Zweck der Begegnung war es, den Spielern, die sonst nicht so häufig zum Einsatz kommen, ausreichend Spielzeit zu verschaffen.

Die Borbecker kamen besser ins Spiel und führten bereits 2:0, ehe Andre vor der Pause den Anschlusstreffer erzielte. Obwohl wir in der zweiten Halbzeit mehr Druck machten, erhöhten die Gastgeber durch einen strammen Schuss auf 3:1. Wir dagegen hatten heute kein Zielwasser getrunken, denn die meisten unserer Schüsse verfehlten das Ziel. Lediglich Hussein traf zum 3:2, wodurch wir nochmal Hoffnung schöpften. In der letzten Spielminute kam erneut Hussein an den Ball, lief wie ein Handballspieler um die ganze SV-Deckung herum und schoss den vielumjubelten Ausgleich, bevor der gute Schiri die Partie abpfiff.

Zum Abschluss ließen es die Spieler richtig krachen, denn dann gab es noch ein Strafstoßschießen, das unsere Jungs nach jeweils 12 Schützen mit 7:4 gewannen. Torschützen (im Spiel): Hussein 2, Andre.


TuS 84/10  28.03.2011:  Ballfreunde F2 - TuS 84/10 F2  12:4 (4:3)

Zum zweiten Mal in dieser Saison trugen wir ein Freundschaftsspiel gegen die F2 von TuS 84/10 aus. Wir starteten furios: 2. Minute 1:0, 4. Minute 2:0, doch dann schlugen die 84/10er zurück und gingen ihrerseits durch drei Treffer mit 2:3 in Führung. Bis zur Halbzeitpause drehten wir das Ergebnis aber wieder auf 4:3.

Nach dem Seitenwechsel gab es Tore am Fließband. Bis zum 10:3 zogen wir unaufhaltsam davon, ehe TuS noch einmal auf 10:4 verkürzen konnte. Mit unseren beiden letzten Treffern endete die Partie 12:4. Zum Abschluss führten wir noch unser obligatorisches Strafstoßschießen durch, bei dem jeder mal antreten durfte. Auch hier gingen wir als deutlicher Sieger hervor, weil unser Keeper Tom sich als wahrer Elfmeterkiller präsentierte und ca. 10 von 15 Strafstößen hielt. Danke an TuS für das faire Spiel und viel Glück noch für den Rest der Saison.


SG Schönebeck  14.03.2011:  Ballfreunde F2 - SG Schönebeck F4  12:6

Anstelle des Trainings absolvierten die F2-Junioren heute ein Freundschaftsspiel gegen die F4 von SG Schönebeck. Trainer Frank Hupertz schickte zu Beginn seine Mannschaft in der Besetzung aufs Feld, wie sie in der nächsten Saison aussehen könnte. Im Verlauf der Partie wurde dann kräftig durchgewechselt, sodass auch die Reservespieler reichlich Spielpraxis sammeln konnten. Am Ende zählten wir dann 18 Tore, wovon mit 12 Treffern doppelt so viele auf die Ballfreunde entfielen wie auf die Gäste, denen nur sechs Treffer gelangen. Torschützen: Felix 5, Azad 2, Ivan 2, David, Francesco, Hussein.


DJK Katernberg 19  02.03.2010:  Katernberg 19 F1/F2 - Ballfreunde F1/F2  3:3 (1:3)

Zu einem Testspiel trafen sich heute die F-Jugenden von Katernberg 19 und Ballfreunde Bergeborbeck an der Meerbruchstraße. In der ersten Halbzeit ließen beide Trainer die Spieler auflaufen, die zum Jungjahrgang gehören oder sonst wenig zum Einsatz kommen. In dieser Phase bestimmten wir die Partie und gingen durch Tore von Simon und zweimal Tom mit 3:0 in Führung, ehe die Katernberger kurz vor dem Pausenpfiff auf 1:3 herankamen. Nach dem Seitenwechsel schickten die Katernberger ihre stärkste Besetzung aufs Feld und drängten uns in die eigene Hälfte zurück. Folgerichtig erzielten sie schon bald das 2:3 und drängten nahezu pausenlos auf den Ausgleich. Der gelang ihnen dann zwei Minuten vor Schluss durch einen sicher verwandelten Foulelfmeter. Aufgrund der beiden völlig unterschiedlichen Halbzeiten geht das Unentschieden letztlich in Ordnung. Torschützen: Simon, Tom 2.


Turnier FC Tönisheide  20.02.2011:  Ballfreunde F2 beim Turnier in FC Tönisheide

Nachdem wir letzte Woche mit dem Altjahrgang (F1) beim Turnier in Tönisheide spielten, war heute der Jungjahrgang (F2) an der Reihe. Doch den Kids merkte man an, dass sie noch am Anfang ihrer Fußballerkarriere stehen und deshalb das Zusammenspiel noch nicht beherrschen. So verloren wir die erste Partie gegen Wacker Gladbeck mit 0:1. Im zweiten Spiel gegen SC Velbert hatten wir die besseren Torchancen, konnten aber keine davon verwerten und trennten uns folglich 0:0. Im dritten und letzten Spiel gegen FC Tönisheide waren wir die bessere Mannschaft, benötigten aber ein Eigentor des Gegners, um 1:0 zu gewinnen. Damit landeten unsere Kids im guten Mittelfeld und bekamen als Preis jeder eine Medaille überreicht. Torschütze: Eigentor des Gegners.


RuWa Dellwig  10.02.2011:  Ballfreunde F2 - RuWa Dellwig F2  5:4 (2:2)

Die ersten 10 Minuten war Dellwig klar besser, mit schnellen Kombinationen drückte RuWa unsere Mannschaft immer wieder in die eigene Hälfte, doch die Abwehr (Justin, David und Marcel) und Schlussmann Robin verhinderten Schlimmeres. Aber dann setzte der Regen ein und die Hausherren übernahmen das Kommando und konnten einen 1:2 Rückstand kurz vor der Pause ausgleichen.

Im zweiten Durchgang - gestärkt von warmem Tee - wollten unsere Jungs noch einige Tore schießen und zeigten ein Offensiv-Spektakel, bei dem sie noch drei Tore nachlegten. Vor lauter Übereifer hielt keiner mehr seine Position, und so mussten wir um unsere herausgespielte Führung bangen. RuWa Dellwig kam dadurch nochmal zurück ins Spiel und verkürzte mit zwei Treffern auf den 5:4 Endstand. Torschützen: Karl, Francesco, Ivan, Jan und Melih. Fazit: Es war ein spannendes, faires Spiel, an dem man aber spielerisch noch einiges verbessern kann/muss.


Eintracht Borbeck  27.11.2010:  Ballfreunde F2 - Eintracht Borbeck F2  7:0 (4:0)

Eintracht Borbeck war zunächst nur mit sechs Kindern angereist, wartete aber noch auf Verstäkung zweier Kinder, die erst 10 Minuten später eintrafen. Wir hatten ebenfalls nur sechs F2-Spieler an Bord, nämlich Karl, Robin, Tom, Hussein, Berat und Marcel. Während der ersten 10 Minuten war es ein offener Schlagabtausch und beide Teams zeigten bei winterlichen Temperaturen ein herzerwärmendes Fußballspiel. Karl, der in seinem letzten Spiel dreimal die Latte traf, zeigte heute, wie es besser geht. Er versenkte eine schön herausgespielte Flanke von Spielmacher Robin direkt im linken oberen Eck. Während Berat und Marcel die Borbecker schon im Mittelfeld störten und den Ball immer wieder vors gegnerische Tor brachten, versuchte Hussein den Ball mehrmals uber die Torlinie zu schieben. Dabei traf er leider nur das Gehäuse oder scheiterte am gut stehenden Gästetorwart. Unser Torwart Tom hatte nicht gerade viel zu tun, brachte aber seine Vorderleute mit weiten Abstößen immer wieder vors Borbecker Tor. Jan nahm so einen Abstoß an der Mittellinie an, umspielte den letzten Borbecker Abwehrspieler und lupfte den Ball über den Torwart ins Netz.

Als die Eintracht nach 10 Minuten komplett war, verstärkten auch wir uns abwechselnd mit den F1-Spielern
Jan, Ivan, Julian, Andre und Francesco. Da unsere F2 diese Unterstüzung gar nicht nötig hatte, schickten die Trainer Frank und Thomas nach jedem Treffer einen F1-Spieler vorzeitig zum Duschen in die warme Kabine. Ivan und Francesco netzten dann noch vor der Pause ein.

In der Halbzeit gab es für beide Mannschaften leckeren warmen Tee, welcher die Borbecker scheinbar aufputschte, denn sie suchten immer mehr den Weg vor unser Tor. Tom räumte aber jeden Ball weg, obwohl er gar nicht mehr im Tor stand, denn ihm war es kalt geworden und er wechselte die Position mit Robin. Berat überraschte den Gegner mit einigen Tricks und schlug eine super Flanke, die Hussein versenkte, worüber er sich wie ein Schneekönig freute. Julian und Andre umspielten oftmals die Borbecker Abwehr, hatten aber immer wieder Pech oder scheiterten am Torwart. Doch zum Schluss platzte auch bei ihnen der Knoten und sie trafen zum 6:0 und 7:0. Wir bedanken uns bei der F2 von Eintracht Borbeck, dass sie uns bei dieser Kälte zum Freundschaftsspiel besuchte. Unsere Torschützen: Karl, Jan, Ivan, Francesco, Hussein, Julian, Andre.


TuS 84/10  20.11.2010:  TuS 84/10 F2 - Ballfreunde F2  -:-

Das Spiel wurde ganz kurzfristig vom Gegner abgesagt.


FC Saloniki  13.10.2010:  FC Saloniki F1 - Ballfreunde F2  3:3 (3:0)

Zu einem Testspiel reiste die F2-Jugend heute zur Bamlerstraße, um sich mit der F-Jugend vom FC Saloniki zu messen. Die Trainer nutzten die Gelegenheit, um reichlich zu experimentieren und alle Reserve- und alle neuen Spieler einzusetzen. Dementsprechend viel Sand war anfangs im Getriebe, sodass Saloniki mit einer 3:0 Führung in die Halbzeitpause ging.

In der zweiten Halbzeit hatte sich unsere Mannschaft aber eingespielt und kämpfte sich - angeführt von Justin, der erstmals als Kapitän auflief - Tor um Tor heran. Tom mit einem Doppelpack und Julian schossen für die Ballfreunde den verdienten Ausgleich heraus.

Am Ende gabs natürlich wieder eine Riesengaudi, als die Kiddies zum Elfmeterschießen antreten durften. Dabei verwandelten alle acht Ballfreunde (nämlich David, Hussein, Jan, Julian, Justin, Marcel, Robin und Tom), während Robin, der heute erstmals im Tor stand, mehrere Saloniki-Elfer abwehren konnte. Dank an Saloniki für das faire Spiel. Wir freuen uns schon auf ein Rückspiel im neuen Jahr.


TuS 84/10  04.10.2010:  Ballfreunde F2 - TuS 84/10 F2  2:2 (1:1)

Zu einem Freundschaftsspiel trafen sich die Nachbarvereine auf der Sportanlage Hagenbecker Bahn. Beide Teams nutzten ausgiebig die Gelegenheit, um die Reservespieler und die neuen Spieler zu testen und ihnen viel Spielpraxis zu vermitteln. Unter Anwesenheit zahlreicher Zuschauer verlief das Match sehr ausgeglichen. Die TuS-Führung glich Ivan noch vor der Pause aus. Nach Wiederbeginn hatten wir die größeren Torchancen, aber der erstklassige TuS-Torwart hielt einfach alles. Lediglich einmal hatte er bei einem platzierten Schuss von Melih das Nachsehen. Als sich unsere Kids schon über den Sieg freuten, erzielte der TuS mit dem allerletzten Angriff den alles im allem verdienten Ausgleich. Unsere Torschützen: Ivan, Melih.

Am Ende gabs noch mal einen Riesenspaß für die Kiddies, denn dann wurde schon traditionell ein Elfmeterschießen ausgetragen, bei dem alle Spieler mehrfach antreten durften. Nach einem gefühlten 35:35 Endstand reisten alle Kinder zufrieden nach Hause. Danke an TuS für diese schöne Begegnung. Nächstes Jahr machen wir bestimmt noch mal solch ein Spiel.




zurück zur Ballfreunde Startseite


Es waren schon 348877 Besucher (1598737 Hits) auf dieser Homepage von Ballfreunde Bergeborbeck
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"