Ballfreunde
Ballfreunde Bergeborbeck Jugend Junioren Fußball Senioren - D2 Spiele 10-11

  BALLFREUNDE F2
  Startseite
  Altersklassen
  F2-Jugend
  F2 News
  F2 Mannschaft
  F2 Spieler
  F2 Torwart gesucht
  F2 Trainer
  F2 Spiele
  F2 Spielberichte
  F2 Statistik
  F2 Tabelle
  Fair Play Liga
  Kinderfussball
  Presse
  Sportplatz
  Vereine in Essen
  Ergebnisdienst
  SONSTIGES
  Bildergalerie
  Fussball EM WM
  Fussballabzeichen
  Fussballersprüche
  Hallenwinterrunde
  Hilfe für Tobi
  Links
  Lustige Videos
  Schweinegrippe-Info
  Tag des Jugendfussballs
  INTERAKTIV
  Besucherzahlen
  Gästebuch
  Kontakt
  VEREIN
  Allgemeines
  Familienfest
  Feiern
  Historie
  News-Archiv
  Sponsoren
  Trainingszeiten
  Turniere
  Wochenspielplan
  RECHTLICHES
  Disclaimer
  Impressum
  Vorstand
  ARCHIV
  Saison 2011-2012
  Saison 2010-2011
  => 1. Herren 2010-2011
  => Pokalspiele 2010-2011
  => 2. Herren 2010-2011
  => 2. Spieler 2010-2011
  => 2. Trainer 2010-2011
  => Frauen 2010-2011
  => Frauen-Mannschaft 2010-2011
  => Frauen-Spielerinnen 2010-2011
  => Frauen-Trainer 2010-2011
  => A-Jugend 10-11
  => B-Jugend 10-11
  => C1-Jugend 10-11
  => C1 News 10-11
  => C1 Mannschaft 10-11
  => C1 Spieler 10-11
  => C1 Trainer 10-11
  => C1 Spiele 10-11
  => C1 Statistik 10-11
  => D1-Jugend 10-11
  => D1 News 10-11
  => D1 Mannschaft 10-11
  => D1 Spieler 10-11
  => D1 Trainer 10-11
  => D1 Spiele 10-11
  => D1 Statistik 10-11
  => D2-Jugend 10-11
  => D2 News 10-11
  => D2 Mannschaft 10-11
  => D2 Spieler 10-11
  => D2 Trainer 10-11
  => D2 Spiele 10-11
  => D2 Statistik 10-11
  => E1-Jugend 10-11
  => E1 News 10-11
  => E1 Mannschaft 10-11
  => E1 Spieler 10-11
  => E1 Trainer 10-11
  => E1 Spiele 10-11
  => E1 Statistik 10-11
  => E2-Jugend 10-11
  => E2 News 10-11
  => E2 Mannschaft 10-11
  => E2 Spieler 10-11
  => E2 Trainer 10-11
  => F1-Jugend 10-11
  => F1 News 10-11
  => F1 Mannschaft 10-11
  => F1 Spieler 10-11
  => F1 Trainer 10-11
  => F1 Spiele 10-11
  => F1 Statistik 10-11
  => F2-Jugend 10-11
  => F2 News 10-11
  => F2 Mannschaft 10-11
  => F2 Spieler 10-11
  => F2 Trainer 10-11
  => F2 Spiele 10-11
  => F2 Statistik 10-11
  => Bambini 10-11
  => Bambini News 10-11
  => Bambini Mannschaft 10-11
  => Bambini Spieler 10-11
  => Bambini Trainer 10-11
  => Bambini Spiele 10-11
  => Bambini Statistik 10-11
  => Bambini 2 10-11
  => Bambini 2 News 10-11
  => Bambini 2 Mannschaft 10-11
  => Bambini 2 Spieler 10-11
  => Bambini 2 Trainer 10-11
  => Bambini 2 Spiele 10-11
  => Bambini 2 Statistik 10-11
  => Presse 10-11
  => WAZ 20.07.2011
  => WAZ 13.07.2011
  => WAZ 12.07.2011
  => WAZ 05.07.2011
  => WAZ 04.07.2011
  => WAZ 20.06.2011
  => WAZ 16.06.2011
  => WAZ 08.06.2011
  => NM 06.06.2011
  => WAZ 31.05.2011
  => WAZ 30.05.2011
  => WAZ 23.05.2011
  => WAZ 17.05.2011
  => WAZ 31.03.2011
  => WAZ 22.03.2011
  => WAZ 21.03.2011
  => WAZ 01.03.2011-1
  => WAZ 01.03.2011-2
  => WAZ 22.02.2011
  => WAZ 16.02.2011
  => WAZ 15.02.2011
  => Borbeck Kurier 12.02.11
  => WAZ 01.02.2011
  => WAZ 26.01.2011
  => WAZ 24.01.2011
  => WAZ 11.01.2011
  => WAZ 07.01.2011
  => WAZ 05.01.2011
  => WAZ 21.12.2010
  => WAZ 16.12.2010
  => WAZ 06.12.2010
  => WAZ 29.11.2010
  => WAZ 25.11.2010
  => WAZ 23.11.2010
  => WAZ 15.11.2010
  => WAZ 08.11.2010
  => WAZ 05.11.2010
  => WAZ 27.10.2010
  => WAZ 25.10.2010
  => WAZ 21.10.2010
  => WAZ 12.10.2010
  => WAZ 29.09.2010
  => WAZ 27.09.2010-2
  => WAZ 27.09.2010-1
  => Borbeck Kurier 25.09.10
  => WAZ 16.09.2010
  => WAZ 09.09.2010
  => WAZ 08.09.2010
  => WAZ 07.09.2010
  => WAZ 13.08.2010
  => WAZ 30.07.2010
  Saison 2009-2010
  SERVICE
  Kfz-Versicherung
  Musik-Player
  Riester Rente
 


D2 Tabelle, Spiele und Spielberichte 2010/2011


Meisterschaft     alle Spiele     Spielberichte

... Tabelle wird geladen ...



Datum Art Heim   Gast Ergebnis
28.08.10 F Ballfreunde D2 - SF Altenessen 18 D2 abgesagt
04.09.10 F Ballfreunde D2 - Adler Frintrop D3 5:1
11.09.10 M TGD Essen-West D1 - Ballfreunde D2 abgesagt
18.09.10 M Ballfreunde D2 - TuRa 86 D1 1:6
25.09.10 M Ballfreunde D2 - SG Schönebeck D3 1:2
30.09.10 M Ballfreunde D2 - ESC Preußen D3 0:3
02.10.10 M VfB Frohnhausen D2 - Ballfreunde D2 7:0
09.10.10 F Ballfreunde D2 - SG Altenessen D2 1:3
16.10.10 F Ballfreunde U12 - MSV Duisburg 3:2
23.10.10 F Ballfreunde D2 - SF Altenessen D2 0:2
30.10.10 M Ballfreunde D2 - SG Schönebeck D2 0:5
04.11.10 F Ballfreunde D2 - RW Oberhausen D3 0:1
06.11.10 M SuS Haarzopf D1 - Ballfreunde D2 4:1
13.11.10 F Juspo Altenessen D1 - Ballfreunde D2 ausgefallen
20.11.10 F Ballfreunde D2 - TuS 84/10 D1 0:7
27.11.10 M Ballfreunde D2 - TuS E.-West 81 D2 1:3
04.12.10 M TuSEM Essen D1 - Ballfreunde D2 ausgefallen
11.12.10 M Ballfreunde D2 - SC Phönix D1 ausgefallen
           
15.01.11 M TuSEM Essen D1 - Ballfreunde D2 6:0
22.01.11 M Ballfreunde D2 - SC Phönix D1 5:1
29.01.11 F Ballfreunde D2 - Juspo Altenessen D1 1:2
05.02.11 F Ballfreunde D2 - FC Karnap D2 1:3
12.02.11 F Ballfreunde D2 - Adler Frintrop D2 0:3
19.02.11 M ESC Preußen D3 - Ballfreunde D2 4:1
26.02.11 M TuRa 86 D1 - Ballfreunde D2 4:1
05.03.11 F Ballfreunde D2 - FC Stoppenberg D2 0:1
12.03.11 M SG Schönebeck D3 - Ballfreunde D2 4:2
19.03.11 M Ballfreunde D2 - VfB Frohnhausen D2 0:1
26.03.11 F Juspo Altenessen D1 - Ballfreunde D2 1:0
02.04.11 M SG Schönebeck D2 - Ballfreunde D2 3:0
09.04.11 F Ballfreunde D2 - SF Altenessen D2 0:2
16.04.11 F Ballfreunde D2 - ESC Preußen D2/D3 2:2
23.04.11 - spielfrei -    
30.04.11 - spielfrei -    
07.05.11 M Ballfreunde D2 - SuS Haarzopf D1 2:3
14.05.11 M TuS E.-West 81 D2 - Ballfreunde D2 1:2
21.05.11 M Ballfreunde D2 - TuSEM Essen D1 0:2
28.05.11 F BV Rentfort D2 - Ballfreunde D2 1:0
31.05.11 F TuS Helene D1 - Ballfreunde D2 0:0
04.06.11 M SC Phönix D1 - Ballfreunde D2 0:5
11.06.11 T bei Vogelheimer SV
Ballfreunde D2
Ballfreunde D2
Ballfreunde D2

-
-
-

FC Stoppenberg
SF Katernberg
SF Walsum 09

0:0
1:1
0:0
18.06.11 T bei Ballfreunde
Ballfreunde D2
Ballfreunde D2
Ballfreunde D2
-
SuS Haarzopf D1
Vogelheimer SV D1
SC Frintrop D1

0:0
0:0
1:1
23.06.11 T bei FC Stoppenberg
Ballfreunde D2
Ballfreunde D2
Ballfreunde D2
Ballfreunde D2
Ballfreunde D2
Ballfreunde D2

-
-
-
-
-
 
RSC Essen
FC Kray
FC Stoppenberg D2
ETB SW Essen
FC Stoppenberg D1
SV Höntrop
3. Platz
2:0
0:0
1:0
0:0
0:0 (1:4 n.E.)
0:0 (4:2 n.E.)
25.06.11 T bei Eintracht Borbeck
Ballfreunde D2
Ballfreunde D2
Ballfreunde D2
Ballfreunde D2

-
-
-
-

Juspo Altenessen D1
Eintracht Borbeck D1
LTV 1861 Lüdenscheid
SC Weitmar 45
3. Platz
0:0
1:0
1:1
0:0
02.07.11 T bei TuRa 86
Ballfreunde
Ballfreunde
Ballfreunde
Spiel um Platz 3
Ballfreunde

-
-
-

-

TuRa 86
Sportfreunde 07 II


Sportfreunde 07
4. Platz
0:2
1:0
1:0

0:1
09.07.11 T bei Adler Frintrop
Ballfreunde D2
Ballfreunde D2
Ballfreunde D2
Halbfinale: Ballfreunde D2
Finale: Ballfreunde D2

-
-
-
-
-

Adler Frintrop D2
SG Schönebeck
?
Adler Frintrop E1
FC Stoppenberg D2
2. Platz
0:0
1:1
1:0
1:1 (4:2 n.A.)
0:0 (0:3 n.A.)
16.07.11 F SG Schönebeck D4 - Ballfreunde D2 0:3
M=Meisterschaft  F=Freundschaft  P=Pokal  T=Turnier  HT=Hallenturnier





D2 Spielberichte 10/11



SG Schönebeck D4 Junioren  16.07.2011:  SG Schönebeck D4 - Ballfreunde D2  0:3

Torschützen: Can G. (2), Kubilay. Dank an Justin von der D1 für's Mitspielen.


Turnier bei Adler Frintrop  09.07.2011:  Turnier bei Adler Frintrop

Zweiter Platz beim Turnier von Adler Frintrop. Torschützen: Ali, Gökberk, Soner.


Turnier bei TuRa 86 Essen  02.07.2011:  Turnier bei TuRa 86

Serie gerissen. Nach 18 ungeschlagenen Spielen verlor die Mannschaft gegen den Gastgeber mit 0:2. Die nächsten beiden Partien konnte man jeweils mit 1:0 gewinnen und somit ins Spiel um den dritten Platz einziehen. Dort unterlag man den Sportfreunden 07 mit 0:1 und wurde Vierter. Torschützen: Can Y., Issa.


Turnier bei Eintracht Borbeck  25.06.2011:  Turnier bei Eintracht Borbeck

Die Serie hält an. Auch in den vier Turnierspielen bei Eintracht Borbeck blieben unsere Jungs unbesiegt und bauten ihre Serie ohne Niederlagen auf nunmehr 18 Spiele aus. Das Turnier begann torlos mit einem 0:0 gegen Juspo Altenessen, dann aber folgte der schönste Sieg des Tages. Mit 1:0 behielt unsere D2 gegen die künftige Leistungsklassenmannschaft von Eintracht Borbeck D1 die Oberhand, und dabei wurde unser Kleinster (Baker) zum Größten, weil ausgerechnet er per Kopf das goldene Tor erzielte!!! Im dritten Spiel reichte es durch einen Treffer von Can zu einem 1:1 gegen LTV 1861 Lüdenscheid, bevor es im vierten und letzten Spiel gegen den SC Weitmar ein 0:0 gab. Am Ende des Turniers belegte man den dritten Rang und verpasste eine noch bessere Platzierung nur deshalb, weil man bei gleichem Torverhältnis weniger Tore geschossen hatte als der Zweitplatzierte.


Turnier bei FC Stoppenberg  23.06.2011:  Turnier beim FC Stoppenberg

Unsere D2-Jugend bleibt bei Turnieren nach wie vor ungeschlagen - und diesmal sogar ohne Gegentor! Beim Turnier des FC Stoppenberg starteten wir mit einem 2:0 gegen Rüttenscheider SC (Torschützen Soner und Baker), bevor ein 0:0 gegen den FC Kray folgte. Sodann besiegten wir die D2 des Gastgebers mit 1:0 (Torschütze Afinto), gefolgt von einem sehr respektablen 0:0 gegen ETB Schwarz-Weiß Essen. Dies langte zum Einzug ins Halbfinale, wo wir der D1 des FC Stoppenberg erneut ein 0:0 abtrotzten. Im anschließenden Strafstoßschießen hatten die Gastgeber jedoch die besseren Nerven und siegten mit 4:1.

Das bedeutete für uns: Spiel um den dritten Platz gegen SV Höntrop. Auch in dieser Partie mussten beide Keeper nicht hinter sich greifen, sodass erneut das Strafstoßschießen die Entscheidung bringen musste. Diesmal hatten wir jedoch aus der vorangegangenen Partie gelernt und bezwangen die Höntroper mit 4:2, sodass wir den Pokal für den 3. Platz in Empfang nehmen durften. Damit blieben unsere Jungs nun schon zum 14. Mal hintereinander ungeschlagen! Eine tolle Serie, weiter so. Ein besonderer Dank geht an Afinto, Justin, Lars, Mirac, Soner aus der D1, die uns heute so toll unterstützt haben.


Ballfreunde Bergeborbeck  18.06.2011:  Turnier bei Ballfreunde Bergeborbeck

Unser zweites Turnier endete genauso wie das erste vor einer Woche. In allen drei Partien blieben wir ungeschlagen, konnten aber genauso wenig gewinnen und schieden mit drei Unentschieden nach der Vorrunde aus. Für unser einziges Tor sorgte Can Gelin, der im letzten Gruppenspiel die 1:0 Führung gegen SC Frintrop erzielte.


Vogelheimer SV  11.06.2011:  Turnier bei Vogelheimer SV

Ein gutes Turnier spielte unsere Mannschaft am Pfingstsamstag beim Vogelheimer SV. Gegen den späteren Gruppensieger und Finalisten FC Stoppenberg erreichten wir ein 0:0, gegen die Sportfreunde Walsum 09 ein 1:1 (Torschütze Baker per Foulelfmeter) und gegen Spfr. Katernberg wieder ein 0:0. Obwohl ungeschlagen, verpassten wir leider hauchdünn den Einzug in das Spiel um den dritten Platz.


SC Phönix  04.06.2011:  SC Phönix D1 - Ballfreunde D2  0:5

Zum Abschluss der Meisterschaftssaison landete unsere Mannschaft einen schönen Sieg, der bei besserer Chancenverwertung sogar noch höher hätte ausfallen können. Torschützen: Can G. 2, Kürsat, Jasar, Tolga. Damit belegte man am Ende einen versöhnlichen achten Tabellenplatz.


TuS Helene  31.05.2011:  TuS Helene D1 - Ballfreunde D2  0:0

Es liegt kein Spielbericht vor.


BV Rentfort  28.05.2011:  BV Rentfort D2 - Ballfreunde D2  1:0

Es liegt kein Spielbericht vor.


TuSEM Essen  21.05.2011:  Ballfreunde D2 - TuSEM Essen D1  0:2

Beim Stand von 0:2 brach der Schiedsrichter das Spiel in der zweiten Halbzeit ab, weil unser Trainer den Schiri zu stark kritisiert hatte. Somit wird die Partie sehr wahrscheinlich mit 0:2 gewertet.


TuS Essen West 1881  14.05.2011:  TuS Essen-West 1881 D2 - Ballfreunde D2  1:2

Mit dem zweiten Saisonsieg konnte sich die Mannschaft um zwei Plätze in der Tabelle verbessern. Torschützen: Can, Tolga.


SuS Haarzopf  04.05.2011:  Ballfreunde D2 - SuS Haarzopf D1  2:3 (1:2)

Haarzopf war nur mit 10 Spielern angereist, beherrschte jedoch die Partie und ging früh in Führung. Als sie Mitte der ersten Halbzeit ihren elften Spieler dazubekamen, legten sie das zweite Tor nach. Auch für unser Tor zeichneten sie verantwortlich, denn als Lars sich schön durchgesetzt hatte, aber nur den Pfosten traf, stolperte ein Haarzopfer den Ball unglücklich ins eigene Netz. In der zweiten Halbzeit wechselte Lars in den Sturm und belebte das Bergeborbecker Angriffsspiel, doch nach dem zwischenzeitlichen 1:3 konnte er mit einer direkt verwandelten Ecke nur noch den 2:3 Anschlusstreffer erzielen. Zu mehr reichte es trotz aller Bemühungen nicht.


ESC Preußen Essen  16.04.2011:  Ballfreunde D2 - ESC Preußen D2/D3  2:2 (1:1)

Afinto und Lars von der D1, die heute bei der D2 mitspielten, zeichneten für beide Tore der Gastgeber verantwortlich und retteten der D2 das Unentschieden.


Sportfreunde 1918 Altenessen  09.04.2011:  Ballfreunde D2 - SF Altenessen D2  0:2 (0:1)

Durch einen sehr, sehr zweifelhaften Handelfmeter gerieten wir in Rückstand. Diesen konnten wir nicht mehr aufholen und blieben zum vierten Mal hintereinander ohne Torerfolg. Altenessen legte noch einen Treffer nach und fuhr als Sieger nach Hause.


SG Schönebeck D2  02.04.2011:  SG Schönebeck D2 - Ballfreunde D2  3:0

Es liegt kein Spielbericht vor.


Juspo Altenessen  26.03.2011:  Juspo Altenessen D1 - Ballfreunde D2  1:0 (1:0)

Unnötige Niederlage, bei der wir zu allem Überfluss auch noch einen Strafstoß vergaben.


VfB Frohnhausen  19.03.2011:  Ballfreunde D2 - VfB Frohnhausen D2  0:1 (0:0)

Wenn der Tabellenvorletzte den Tabellenführer empfängt, spricht man schnell von einem Kampf David gegen Goliath. Und beinahe wäre unserer Mannschaft ein ähnlicher Coup wie dem mutigen Schafhirten aus dem alten Testament gelungen, doch dass es nicht so kam, war richtig Pech.

Ohne Steinschleuder, aber mit einem großen Kämpferherz und Fußballschuhen "bewaffnet" ging unsere Mannschaft über die gesamte Spielzeit zu Werke und hielt den Gegner auf Distanz, sodass man überhaupt nichts von einem Kampf David gegen Goliath spürte. Zehn Minuten vor Schluss hatten unsere 11 Davids dann aber großes Pech. Nachdem ein Frohnhauser Angreifer mit vereinten Kräften im Strafraum gestoppt und der Ball abgewehrt wurde, klatschte der Nachschuss dem jetzt im 16er liegenden gegnerischen Stürmer an die Hand, von wo er zu unserem ehemaligen und jetzt in Frohnhauser Diensten stehenden Spieler Wesley Oba prallte. Der fackelte nicht lange und vollstreckte knallhart zum 0:1. Alle Proteste über das vorherige Handspiel halfen nichts - der Schiedsrichter hatte es nicht gesehen. So gingen wir als Verlierer vom Platz und konnten es dem "richtigen" David leider nicht nachmachen.


SG Schönebeck  12.03.2011:  SG Schönebeck D3 - Ballfreunde D2  4:2 (1:1)

Wieder mal eine unnötige Niederlage. Wenn man hinten nicht richtig deckt und vorne nur fummelt, verliert man eben so ein Spiel, das bei mannschaftlicher Geschlossenheit zu gewinnen gewesen wäre. Torschützen: Issa, Baker.


FC Stoppenberg  05.03.2011:  Ballfreunde D2 - FC Stoppenberg D2  0:1 (0:1)

Direkt zu Beginn geriet unsere Mannschaft 0:1 in Rückstand. Danach erspielte sie sich deutliche Feldvorteile sowie einige teilweise hochkarätige Chancen, doch der gute Stoppenberger Torwart war selbst aus kürzester Distanz unschlagbar. Der mehr als verdiente Ausgleich wollte einfach nicht fallen, sodass auch diese Partie verloren ging.


TuRa 86  26.02.2011:  TuRa 86 D1 - Ballfreunde D2  4:1 (1:0)

Spielbericht liegt nicht vor. Torschütze: Jasar.


ESC Preußen  19.02.2011:  ESC Preußen D3 - Ballfreunde D2  4:1

Es liegt kein Spielbericht vor. Torschütze: Can G.


Adler Frintrop  12.02.2011:  Ballfreunde D2 - Adler Frintrop D2  0:3 (0:0)

Spielbericht liegt nicht vor. Torschützen: keine.


FC Karnap  05.02.2011:  Ballfreunde D2 - FC Karnap D2  1:3

Spielbericht liegt nicht vor. Torschütze: Kürsat.


Juspo Altenessen  29.01.2011:  Ballfreunde D2 - Juspo Altenessen D1  1:2 (1:1)

Spielbericht liegt nicht vor. Torschütze: Baker.


SC Phönix 1920  22.01.2011:  Ballfreunde D2 - SC Phönix D1  5:1 (2:1)

Mit diesem klaren Sieg konnte man das Tabellenende verlassen und die rote Laterne an den Gegner weiterreichen. Torschützen: Tolga 3, Baker 2.


TuSEM Essen  15.01.2011:  TuSEM Essen D1 - Ballfreunde D2  6:0

Misslungener Jahresauftakt. Schlecht gespielt und verdient verloren. Torschützen: Fehlanzeige.


TuS Essen-West 1881  27.11.2010:  Ballfreunde D2 - TuS Essen-West 1881 D2  1:3 (0:2)

Gegen den Tabellennachbarn sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel, das leider durch den Schiedsrichter (Betreuer von TuS Essen-West) zugunsten des Gastes entschieden wurde. Traurig!!! Torschütze: Kubilay.


TuS 84/10  20.11.2010:  Ballfreunde D2 - TuS 84/10 D1  0:7 (0:2)

Gegen die mit drei C-Jugend-Spielern verstärkte D-Jugend von TuS hielt unsere Mannschaft lange Zeit mit, sodass sich eine erste Halbzeit fast ohne Torchancen entwickelte. Die TuS-Führung zur Pause war zwar verdient, aber dennoch überraschend. In der zweiten Halbzeit brach unsere Mannschaft regelrecht ein und hatte selbst einer relativ schwachen TuS-Mannschaft wenig entgegenzusetzen. So ging man am Ende wehrlos mit 0:7 unter. Fazit: Wenn man nicht läuft und nicht deckt, kann man kein Spiel gewinnen.


Juspo Altenessen D1  13.11.2010:  Juspo Altenessen D1 - Ballfreunde D2  -:-

Dauerregen machte den Platz unbespielbar und sorgte damit für eine Spielabsage.


SuS Haarzopf D1  06.11.2010:  SuS Haarzopf D1 - Ballfreunde D2  4:1

Auch nach dem sechsten Meisterschaftsspiel bleibt unsere Mannschaft ohne einen einzigen Punkt. Erfreulich war lediglich, dass unser Neuzugang Can G. gleich in seinem ersten Spiel traf.


RW Oberhausen D3  04.11.2010:  Ballfreunde D2 - RW Oberhausen D3  0:1 (0:0)

Ballfreunde D2-Junioren am 04.11.2010Mit dem knappsten aller Ergebnisse unterlagen wir gegen die D3 von Rot-Weiss Oberhausen, doch das Ergebnis gibt den Spielverlauf nicht korrekt wieder. RWO war über die gesamte Spielzeit die tonangebende Mannschaft, konnte sich gegen unsere aufmerksame Defensive aber nicht entscheidend durchsetzen. Auf der anderen Seite vergab Afinto unsere größte Chance, als er nach einem Konter allein auf den RWO-Kasten zulief, aber knapp verzog

Rot-Weiß Oberhausen D3-Jugend am 04.11.2010Genau so gings auch in der zweiten Halbzeit weiter, jedoch mit einem klitzekleinen Unterschied. Ein einziges Mal war unser Torwart nicht aufmerksam und ließ einen Ball durchrutschen, wodurch RWO in Führung gehen konnte. Fast im Gegenzug hätten wir das 1:1 machen können, doch Afinto hatte wiederum Pech und traf nach einer tollen Kombination nur die Latte. So blieb es beim knappen, aber verdienten Erfolg der Kleeblätter.


SF Altenessen D2  30.10.2010:  Ballfreunde D2 - SG Schönebeck D2  0:5 (0:2)

Absolut chancenlos war man gegen die Jungs von der Ardelhütte. Das Spiel geriet zu einer reinen Abwehrschlacht, in der man kaum einmal aus der eigenen Hälfte herauskam. Torschützen: Fehlanzeige.


SF Altenessen D2  23.10.2010:  Ballfreunde D2 - SF Altenessen D2  0:2 (0:0)

Spielbericht folgt. Torschütze: keiner.


MSV Duisburg  16.10.2010:  Ballfreunde U12 - MSV Duisburg  3:2 (1:0)

Ballfreunde Bergeborbeck U12 am 09.10.2010Zu einem Spiel der besonderen Art trafen heute die D-Jugend-Spieler zusammen. Zum einen spielten nur die 1999er (U12), zum anderen war der Gast kein geringerer als der MSV Duisburg (Bild unten rechts).

Entsprechend groß war trotz Dauerregen die (Vor-)Freunde bei allen unseren 17 Spielern, und - nach kurzer Absprache - durften alle ran. Zu Beginn schickten wir überwiegend die D1-Spieler aufs Feld, doch die Gegner machten unsere körperliche und spielerische Überlegenheit mit großer Laufbereitschaft wett. Dem hatte unser Mittelfeld nichts entgegenzusetzen, sondern tat sich nur mit Fehlpässen hervor. So langte es in der ersten Halbzeit nur zu einem Tor durch Baker (15.), der nach schöner Kombination über Shawn und Can einnetzte. Danach wurde fleißig gewechselt.

In der zweiten Halbzeit klaffte erneut ein Riesenloch zwischen Abwehr und Angriff, sodass die Stürmer meist auf sich allein gestellt waren. Und wenn die Mannschaft doch mal einen gut gedachten Spielzug vortrug, blieb der Ball häufig im morastigen Boden hängen. Erst Lars aus kurzer Distanz (41.) und Soner mit einem Gewaltschuss (43.) sorgten mit dem 2:0 und 3:0 dafür, dass wir beruhigt durchatmen konnten. In der letzten Viertelstunde standen nur noch D2-Spieler auf dem Platz, sodass der MSV sich immer weiter nach vorn arbeitete. Unsere Abwehr schwamm jetzt gewaltig und musste sich nach schlechtem Deckungsverhalten noch zwei Gegentreffer (48. und 60.) einschenken lassen, bevor der Abpfiff ertönte.

MSV Duisburg U10 am 16.10.2010Alles in allem wars ein verdienter Sieg, doch unsere altbekannte Schwäche, dass einige Spieler viel zu pomadig agieren, wurde auch diesmal wieder deutlich. Es ist und bleibt mir ein Rätsel, warum manche Spieler immer erst dann laufen, wenn sie den Ball haben. Unsere Mannschaft (Bild oben, von links nach rechts) spielte heute mit Tolga, Sinan, Baker (1), Rasi, Pascal, Shawn, Justin, Lars (1), Kevin, Serhat, Asti, Afinto, Mirac, Can, Dominik, Marvin, Soner (1).


SG Altenessen D2  09.10.2010:  Ballfreunde D2 - SG Altenessen D2  1:3 (0:2)

Gegen einen starken Gegner hielt unsere Mannschaft gut mit, musste sich dann aber doch geschlagen geben. Torschütze: Kürsat.


VfB Frohnhausen D2  02.10.2010:  VfB Frohnhausen D2 - Ballfreunde D2  7:0

Vierte Niederlage im vierten Spiel. Tja, nach der Spielplanung treffen wir nacheinander auf die fünf stärksten Mannschaften in unserer Meisterschaftsgruppe, sodass wir auf den ersten Punkt wohl noch etwas warten müssen.


ESC Preussen D3  30.09.2010:  Ballfreunde D2 - ESC Preußen D3  0:3 (0:2)

Unglückliche, aber verdiente Niederlage im Nachholspiel gegen ESC Preußen D3. Wie erwartet war der Gegner stärker und berannte unser Tor, aber unsere vielbeinige Abwehr hielt dem Druck stand. Erst durch eine klare Schiedsrichter-Fehlentscheidung Mitte der ersten Halbzeit gerieten wir ins Hintertreffen. Als einer unserer Abwehrspieler den Ball aus dem Strafraum schlug, nahm er dabei den Fuß etwas zu hoch - und der Schiri entschied zur Verwunderung aller auf Strafstoß! Das war eine glatte Fehlentscheidung, denn einerseits stand der nächste Gegenspieler bei der Abwehraktion einen Meter entfernt und wurde weder gefährdet noch getroffen. Andererseits hätte es nach der Fußballregel 12 allenfalls indirekten Freistoß geben dürfen, wenn der Schiedsrichter auf gefährliches Spiel erkannt hätte. So aber lachten sich die Preußen über dieses Geschenk kaputt und verwandelten den Strafstoß zum 0:1. Emre war mit den Fingerspitzen noch am Ball, konnte ihn aber nicht am Überschreiten der Torlinie hindern.

Auch beim zweiten Tor stand der "schwarze Mann" nicht auf unserer Seite. Die Spielzeit der ersten Hälfte war längst abgelaufen, doch der Schiri ließ aus unerfindlichen Gründen nachspielen. Die Preußen stürmten nach vorne und erarbeiteten sich eine Ecke. Die segelte in unseren Strafraum, wurde zu kurz abgewehrt und landete direkt bei einem Preußen. Der konnte, da er weder gedeckt noch angegriffen wurde, in aller Ruhe maßnehmen und zielte genau in den rechten Winkel. 0:2. Danach pfiff der Schiedsrichter zur Pause. Auch in der zweiten Halbzeit waren die Preußen ohne Frage das stärkere Team, aber unsere Abwehr ließ sich nicht mehr düpieren. Bis auf ein einziges Mal, als wir die Preußen viel zu zögerlich attackierten, sodass sie zum 0:3 Endstand einnetzen konnten.

Schade, wäre der Schiedsrichter regelkundig gewesen und hätte er pünktlich abgepfiffen, wären wir mit einem 0:0 in die Pause gegangen. Und wer weiss, ob die Preußen dann nicht nervös geworden wären, denn dann hätte ein Konter die Partie auf den Kopf stellen können. Doch hätte, wenn und aber zählen nun mal nicht, und daher haben die Preußen auch verdient gewonnen.


SG Schönebeck D3  25.09.2010:  Ballfreunde D2 - SG Schönebeck D3  1:2 (0:1)

Einen unglücklichen Verlauf nahm das zweite Meisterschaftsspiel der D2-Jugend. Zum einen bevorteilte der Schönebecker Schiri sehr häufig seine eigene Mannschaft, sodass die Emotionen während des ganzen Spiels immer wieder hochkochten. Zum anderen konnte unsere Mannschaft die Gästeführung zunächst ausgleichen, geriet dann aber wieder in Rückstand, den sie bis zum Schluss trotz einer guten Leistung leider nicht mehr aufholen konnte. Torschütze: Baker.


TuRa 86  18.09.2010:  Ballfreunde D2 - TuRa 86 D1  1:6 (0:4)

Zum Meisterschaftsauftakt musste Trainer Ayhan Kirlangic leider auf vier seiner Stammspieler verzichten. Demzufolge sah sich unsere Mannschaft von Beginn an in die Defensive gedrängt und verteidigte mit Mann und Maus, was zunächst ganz gut gelang, aber irgendwann fiel doch das 0:1. Auch das 0:2 war zu verschmerzen, aber über die weiteren Gegentore konnte man sich richtig ärgern. Vor dem 0:3 fummelte man im eigenen Strafraum und verlor den Ball und dem 0:4 ging eine glasklare Abseitsstellung voraus, die der Schiedsrichter trotz Intervention von Trainern und Zuschauern nicht ahndete.

In der zweiten Halbzeit wurde unsere Mannschaft etwas agiler und konnte durch Pascal nach toller Vorarbeit von Baker auf 1:4 verkürzen, doch nach einem Torwartfehler stellte TuRa den alten Abstand wieder her. Kurz vor Schluss erhöhten die Turaner sogar noch auf 1:6 und verließen als verdiente Sieger den Platz, weil sie sowohl läuferisch als auch spielerisch das klar bessere Team waren.


TGD Essen-West  11.09.2010:  TGD Essen-West D1 - Ballfreunde D2  -:-

Das Spiel wurde von Seiten des Gegners abgesagt. Augenscheinlich wird TGD seine D-Jugend zurückziehen.


Adler Frintrop D3  04.09.2010:  Ballfreunde D2 - Adler Frintrop D3  5:1 (2:0)

D2-Trainer Ayhan KirlangicEinen gelungenen Saisonauftakt feierte die D2-Jugend im Freundschaftsspiel gegen Adler Frintrop D3. Zu Beginn merkte man der Mannschaft von Neu-Trainer Ayhan Kirlangic an, dass sie sich erst an das Spiel auf Großfeld gewöhnen muss, doch der ehemalige U21-Nationalspieler hatte seine Jungs gut eingestellt. Nach 9 Minuten wich endlich die Nervosität, als Lars nach kluger Vorlage von Baker zum 1:0 einschieben konnte. In der Folgezeit blieben die Adleraner mit ihren zwei schnellen Spitzen stets gefährlich, doch letztlich blieben sie immer wieder an unserer konzentrierten Abwehr hängen. So konnte wiederum Lars kurz vor der Halbzeit auf 2:0 erhöhen.

Mit Wiederanpfiff kamen die Frintroper stärker auf und erzielten den 2:1 Anschlusstreffer, doch Cumali stellte den alten Abstand wieder her, als er nach einem Torwartfehler aus kurzer Distanz abstauben konnte. Damit war der Bann gebrochen. Jetzt spielten unsere Kids richtig auf, ließen Ball und Gegner laufen und erzielten nach einer Traumkombination ein Traumtor, als Baker eine weite Flanke von Justin (mit links!!!) volley in die rechte Torecke knallte. Da spendeten selbst die zahlreich angereisten Adler-Fans spontan Beifall. Auch dem fünften Treffer ging eine wunderschöne Kombination voraus, indem mit einem doppelten Doppelpass die gesamte linke Abwehrseite der Frintroper ausgehebelt wurde. Die darauf folgende Flanke nahm Lars perfekt an und hämmerte den Ball flach ins linke untere Eck. 5:1, das war der Endstand in diesem Spiel, in dem sich unsere Mannschaft von Minute zu Minute steigerte und am Ende absolut verdient gewann.

Ein Dank geht auch an Johnny, Justin und Lars, die sich kurzfristig als Spieler zur Verfügung stellen, nachdem heute morgen drei Absagen anderer Spieler eingegangen waren. Torschützen: Lars 3, Cumali, Baker.





zurück zur Ballfreunde Startseite



Es waren schon 348877 Besucher (1598699 Hits) auf dieser Homepage von Ballfreunde Bergeborbeck
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"